Montag, 3. Januar 2011

Extreme Ironing

Zuerst hört sich das Wort -Extreme Ironing- wirklich wie eine Sportart an, nur die Frage ist, ist es eine? Für die Bewohner in der englische Stadt Leicester sicherlich.

Den dort ist diese verrückte Sportart geboren: Extrembügeln.
Die Fangemeinschaft wächst und wächst, auch hier zu Lande. Die Idee ist simpel, umso verrückter der Ort des Bügelns um so besser.

Einmal im Jahr wird der beste Extrembügler gekürt. Die Teilnehmer stellen den gekonnten Umgang mit dem Eisen in den Disziplinen Urban -Style, Rocky-Style, Forest-Style, Water-Style und Free-Style unter Beweis. Entscheidend ist der kreative Stil, die Zeit und der Zustand der gebügelten Wäsche.

Keine Kommentare:

Kommentar posten